Zum Inhalt springen
Marion Callies: solo exhibition carwash3

Marion Callies: solo exhibition carwash3

Lesedauer: ca. 1 Min. | Text: RDN Verlag

Seit dem 1. Mai sind die Arbeiten der Hertener Künstlerin Marion Callies in der Maschinenhalle der Zeche Scherlebeck zu sehen.

Tagtäglich sind wir von Formen und Farben umgeben. Marion Callies spürt sie auf, hält sie fotografisch mit ihrem Smartphone fest, gießt sie in neue Farben, um sie hervorzuheben und gibt uns so einen gänzlich neuen Blickwinkel auf ihre Entdeckungen. Die Motive der aktuellen Ausstellung sind in einer Autowaschanlage entstanden. Wer die Maschinenhalle betritt wird sogleich von sehr knalligen Farben auf großformatigen Bildern begrüßt. Nach dem Besuch der Ausstellung erhält das Autowaschen eine völlig neue Faszination. Und so sind auch die Arbeiten der Künstlerin zu sehen: Eine Einladung, jeden Moment mit einem verschärften Blick wahrzunehmen.

Die Künstlerin ist zu den Öffnungszeiten anwesend und freut sich auf jedes Gespräch zu ihren Bildern.

Info
Zeche Scherlebeck

Artikel teilen:

Mehr aus Ihrem Vest: