Zum Inhalt springen
Parkbad Süd lädt zum Markt der Möglichkeiten
Foto: Just4Oldies / Facebook

Parkbad Süd lädt zum Markt der Möglichkeiten

Lesedauer: ca. 1 Min. | Text: RDN Verlag

Am Sonntag, 5. September, findet wieder der Markt der Möglichkeiten im Parkbad Süd statt.

Am Sonntag, 5. September, findet wieder der Markt der Möglichkeiten im Parkbad Süd statt. Von 11 bis 18 Uhr gibt es ein abwechslungsreiches Programm aus Live-Acts und Präsentationen.

Castrop taucht wieder auf!

Endlich wieder zwanglos Menschen treffen, endlich wieder gemeinsam feiern: Nachdem das öffentliche Leben in Castrop-Rauxel wegen Corona weitgehend brachlag, kehrt nun zunehmend Normalität ein. Castrop taucht wieder auf - und das Parkbad Süd bietet als wunderschöner Ausrichtungsort am Sonntag, 5. September, den passenden Rahmen dafür. Aufgrund der Pandemie haben wir fast vergessen, was unser städtisches Miteinander ausmacht.

Wie bereits im vergangenen Jahr zeigt deshalb der Markt der Möglichkeiten, was wir in Castrop alles zu bieten haben. Vereine, Stadtteilverbände, Chöre, Bands, Kunsthandwerkerinnen und -handwerker, Künstlerinnen und Künstler, Unternehmen und viele mehr präsentieren sich an Ständen und auf der Bühne des Parkbads. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Auch auf die kleinen Gäste wartet ein buntes Programm.

2020 kamen rund 700 Menschen zum Markt der Möglichkeiten. Ausrichter Vanessa Schulz Veranstaltungen „Menschen verbinden“ und das Team vom Parkbad Süd freuen sich auch in diesem Jahr auf Ihren Besuch und über Ihre Unterstützung.

Das Programm

Diese Programmpunkte warten auf alle Besucherinnen und Besucher:

• Auftritte Just4Oldies, DeBiSoNiAn‘S und Gospelvoices
• Vorführungen der Tanzetage
• Kinderprogramm und Bewegungsspiele
• Kulinarische Genüsse vom Parkbad Süd
• Verein „Hände weg vom Stadtgarten Castrop! e. V.“
• Künstlermarkt und Info-Stände
• Beratung zahnärztliche Gesundheit
• Yogaschule - Präsentation von Sportvereinen
• Circus Schnick-Schnack
• „Laufen aus/ in der Krise- jetzt erst recht“ Dr. Christian Kühne
• Ausführliche Infos unter www.menschenverbinden-schulz.de

Eintritt

Besucherinnen und Besucher müssen bei ihrem Besuch eines der 3-Gs nachweisen (geimpft, genesen oder getestet). Für Kinder bis sechs Jahren ist der Eintritt kostenlos, ab 6 Jahren sind es 2,50 Euro, für Erwachsene 4,50 Euro.

Info
Parkbad Süd

Frau Marlen Kempf
Am Stadtgarten 20
44575 Castrop-Rauxel

kontakt@parkbad-sued-castrop.de
02305 / 9989613
https://www.parkbad-sued-castrop.de/

Artikel teilen:

Mehr aus Ihrem Vest: